Herzlich Willkommen beim Kreisfeuerwehrverband Pinneberg

Mit Sicherheit für Sie da

Ausgedehnter Wohnungsbrand in Doppelhaus - eine Frau verletzt

- Uetersen , Ossenpadd FEU2 Y

Feuer, zwei Züge, Menschenleben in Gefahr

Bei dem Feuer in dem Anbau an die rechte Haushälfte hat sich die Bewohnerin selbstständig ins Freie gerettet. Mehr als 50 Einsatzkräfte der Feuerwehr Ut

Kellerbrand in Mehrfamilienhaus

- Elmshorn , Sandberg FEU

Feuer

Die Bewohner verhielten sich vorbildlich. Ein Grund, warum keine Verletzten zu beklagen waren.

Großer Palettenhaufen brennt in der Nacht

- Ellerhoop , Feldfurth FEU G

Feuer, größer Standard

Die Befürchtung, es könnte die ganze Lagerhalle brennen, bewahrheitete sich zum Glück nicht.

Feuer auf Betriebsgelände einer Kfz-Werkstatt

- Pinneberg , Haderslebener Straße FEU

Feuer

Die Feuerwehr Pinneberg war länger als zwei Stunden an der Haderslebener Straße im Einsatz, um alle Glutnester aufzuspüren und zu löschen.

Feuer auf Dachterrasse

- Pinneberg , Oeltingsallee FEU

Feuer

Das Feuer auf der Dachterrasse im dritten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in Pinneberg konnte gestoppt werden, bevor es auf die Wärmedämmung übergriff.

Feueralarm im Dachbereich eines Hochhauses

- Pinneberg , Op'n Wisch FEU2

Feuer, 2 Löschzüge

Die Freiwillige Feuerwehr Pinneberg und das Technische Hilfswerk Pinneberg arbeiteten Hand in Hand, um die komplizierte Lage in den Griff zu bekommen.

Kreiswehrführung mit großer Mehrheit im Amt bestätigt

Kreisbrandmeister Frank Homrich aus Wedel und sein Stellvertreter Stefan Mohr aus Elmshorn wurden in der ersten Briefwahl Schleswig-Holsteins wieder gewählt. Die geplante Mitgliederversammlung des KFV Pinneberg hatte wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden können.

Kellerbrand in Mehrfamilienhaus

- Barmstedt , Mühlenweg FEU G

Feuer, größer Standard

Die Bewohner reagierten besonnen. Ein Grund, warum es keine Verletzten gab.

Linienbus im Graben

- Appen , Hauptstraße TH G R0

Technische Hilfeleistung, größer Standard, 3-6 Verletzte

Die Feuerwehr musste sich gewaltsam Zutritt zum Bus verschaffen. Vier der sechs Insaßen wurden verletzt.

Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen

- Heist , Wedeler Chaussee (B431) TH Y

Technische Hilfe, Menschenleben in Gefahr

Am Montagmorgen ist ein 58-Jähriger mit seinem Mercedes aus noch unklarer Ursache frontal gegen einen Baum gefahren. Der Mann wurde lebensgefährlich verletzt.