Herzlich Willkommen beim Kreisfeuerwehrverband Pinneberg

Mit Sicherheit für Sie da

Fotos: M. Bunk 

Feuerwehr bewahrt Bungalow beim Brand eines Schuppens vor dem Feuer

- Bokholt-Hanredder , Drosselgasse FEU G

Feuer, größer Standard

Die Bewohner waren nicht zu Hause, als der Brand am frühen Nachmittag entdeckt wurde. Rund 40 Helfer löschten.

Fotos: FF Tangstedt 

Carport brennt in voller Ausdehnung – Feuerwehr verhindert weitere Ausbreitung

- Tangstedt , Hermann-Krohn-Straße FEU

Feuer

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (16. April) ist in Tangstedt ein Carport nieder gebrannt. Die Freiwillige Feuerwehr Tangstedt verhinderte mit 24 Kräften, dass auch noch die direkt angebaut Garage Feuer fing und dass sich der Brand auf ein Nachbargrundstück ausbreitete. Personen wurden nicht verletzt.

Fotos: FF Pinneberg 

Feuerwehr verhindert ausgedehnten Dachstuhlbrand

- Pinneberg , Osterholder Allee FEU G

Feuer, größer Standard

Die Freiwillige Feuerwehr Pinneberg hat ein Feuer an einem Dachüberstand auch dank tatkräftiger Vorarbeit von Handwerkern und eines schnellen eigenen Einsatzes zügig gelöscht.

„Wir wollen die Feuerwehren schnell durchimpfen“ Kreisfeuerwehrverband bereitet sich auf Impfstart ab Mitte Mai vor

Alle unsere aktiven Kameradinnen und Kameraden sollen so schnell wie möglich durchgeimpft werden. Dazu bereiten wir uns vom Kreisfeuerwehrverband momentan vor. Kreiswehrführer Frank Homrich rechnet damit, dass die Feuerwehren Mitte Mai mit den Impfungen beginnen können.

Fotos: FF Pinneberg 

Feuer in Mehrfamilienhaus

- Pinneberg , Immanuel-Kant-Straße FEU G

Feuer, größer Standard

Die Bewohner der betroffenen Wohnung waren bei Ausbruch des Brandes nicht zuhause gewesen.

(C) Fotos Klaus Plath 

Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Uetersen - Feuerwehr rettet 12 Personen

- Uetersen , Kreuzmoor FEU Y

Feuer, Menschenleben in Gefahr

Die Feuerwehr musste mehrere Personen über die Drehleiter retten. Der Kellerbrand konnte schnell gelöscht werden.

Küchenbrand im Dachgeschoss

- Halstenbek , Eidelstedter Weg FEU

Feuer

Im Dachgeschoss kam es zu einem Feuer in der Küche mit Durchbrand bis ins Dach. Die Freiwillige Feuerwehr Halstenbek verhinderte mit einem schnellen Einsatz eine weitere Ausbreitung über die gesamte Dachfläche.

Fotos: Michael Bunk 

Küchenbrand in Mehrfamilienhaus

- Klein Offenseth-Sparrieshoop , Rosenstraße FEU G

Feuer, größer Standard

Am Mittwochabend ist es in Klein Offenseth-Sparrieshoop zu eine m Küchenbrand gekommen. Alle Personen konnten das Gebäude aus eigener Kraft und zunächst unverletzt verlassen. Erst im weiteren Einsatzverlauf meldete sich eine Frau beim Rettungsdienst wegen Beschwerden, da sie Rauch eingeatmet hatte. Sie wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Das Feuer war schnell gelöscht. Im Einsatz waren mehr als 60...

Schwerer Verkehrsunfall  beschädigte Fahrzeuge 

Haseldorf: Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

- Haseldorf - Hetlingen , Hetlinger Deich TH G Y

Technische Hilfeleistung, größer Standard, Menschenleben in Gefahr

Die Feuerwehren Haseldorf und Hetlingen, sowie der Rettungsdienst wurden um 05:04Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKWs gerufen. Im Kurvenbereich Hetlinger Deich stießen zwei Fahrzeuge fast frontal zusammen.

Ausgedehnter Dachstuhlbrand in einem Zweifamilienhaus

- Uetersen - Heidgraben , FEU3

Feuer, 3 Löschzüge

Um 19:38Uhr wurde die Feuerwehr Uetersen zu einem Gebäudebrand in der Straße Orthbrook gerufen.Aufgrund der ersten Anrufe hat die Leitstelle das Szenario Feuer Groß gewählt, das hat zur Folge, daß sofort für die gesamte Feuerwehr Uetersen ein Vollalarm ausgelöst wird.