Herzlich Willkommen beim Kreisfeuerwehrverband Pinneberg

Mit Sicherheit für Sie da

Feuerwehreinsatz durch leckgeschlagenen Kühlschrank

- Elmshorn , Turnstraße TH X Y

Technische Hilfeleistung, Gefahrstoffe an der Einsatzstelle, Menschenleben in Gefahr

Weil ihnen ein Kühlschrank beim Transport aus der Hand glitt und das Kühlmittel austrat, haben in Elmshorn zwei Männer unfreiwillig für einen größeren Feuerwehr- und Rettungsdiensteinsatz gesorgt. Letztlich wurde einer der beiden vorsorglich ins Krankenhaus eingeliefert.

Wohnungsbrand im Hochhaus fordert vier Verletzte

- Uetersen , An der Klosterkoppel FEU G Y

Feuer größer Standard, Menschenleben in Gefahr

Ein Feuer im 13. Obergeschoss eines Hochhauses ist immer eine ganz besondere Herausforderung für die Feuerwehr. Den Uetersener Kräften gelang es, den Brand auf eine Wohnung zu begrenzen. Vier Personen wurden leicht verletzt.

Kellerbrand in Mehrfamilienhaus

- Barmstedt , Krützkamp FEU Y

Feuer, Menschenleben in Gefahr

Personen wurden bei dem Feuer nicht verletzt. Die Freiwillige Feuerwehr Barmstedt war mit 37 Kräften im Einsatz.

Großfeuer in Geschäftshaus

- Pinneberg , Berliner Straße FEU2

Feuer, 2 Löschzüge

Bei einem Großfeuer ist in der Nacht von Montag zu Dienstag der hintere Teil eines Geschäftshauses an der Berliner Straße in Pinneberg ausgebrannt. 44 Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Pinneberg verhinderten mit ihrem Einsatz, dass das Feuer auf den im vorderen Teil angesiedelten Pizzaservice übergriff.  Betroffen war auch eine im Keller des eingeschossigen Gebäudes angesiedelte Moschee. Personen...

Personensuche auf der Elbe

- Wedel , Elbe TH WASSER Y

Technische Hilfe, auf Gewässer, Menschenleben in Gefahr

Über 80 Einstzkräfte aus verschiedenen Hilfsorganisationen und aus drei Bundesländern haben am Donnerstagnachmittag und -abend eine vermisste Person im Bereich der Elbe bei Wedel gesucht. Die Suche wurde nach mehreren Stunden erfolglos eingestellt.

Pferderettung auf landwirtschaftlichem Betrieb

- Bönningstedt , Schnelsener Weg TH THIER G

Technische Hilfeleistung, Tierrettung, größer Standard

Mit Muskelkraft haben Bönningstedter Feuerwehrleute ein Pferd aus einem Graben erfolgreich befreit.

Aus Sattelzug treten geringe Mengen Salzsäure aus

- Appen , Appener Straße TH X

Technische Hife, Gefahrenstoffaustritt

Unter der Ladung eines Sattelzuges auf dem Gelände einer Spedition in Appen war ein Leck geschlagener 10-Liter-Kanister mit Salzsäure. Der Löschzug Gefahrgut und FF Appen beseitigten die Gefahr. Eine Gefahr für Bevölkerung bestand zu keinem Zeitpunkt.

Brennender Buschhaufen greif auf Anhänger über – Landwirt bei Löschversuchen schwer verletzt

- Schenefeld , Flaßweg FEU Y

Feuer, Menschenleben in Gefahr

Bei eigenen Löschversuchen hat sich am Samstagabend ein Schenefelder Landwirt schwere Verbrennungen zugezogen. Die Freiwillige Feuerwehr Schenefeld löschte den außer Kontrolle geratenen Brand.

Historisches Anwesen wird durch Feuer zerstört

- Klein Nordende , Sandweg FEU4

Feuer, 4 Löschzüge

Ein Großfeuer zerstörte am Freitagabend in Klein Nordende ein historisches Anwesen aus dem 18. Jahrhundert. Die Feuerwehr war mit mehr als 120 Einsatzkräften vor Ort und musste für eine ausreichende Wasserversorgung lange Schlauchleitungen legen. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand, der Sachschaden ist immens.

Feuer im Helgoländer Hafen

- Helgoland , Kurpromenade FEU SCHIFF Y

Feuer, Schiffsbrand, Menschenleben in Gefahr

Bei dem Brand zweier Boote im Helgoländer Nord-Ost-Hafen wurde eine Person verletzt. Die Feuerwehr war mehr als eine Stunde vor Ort, bevor das Feuer gelöscht war und die Bergung der Boote aus dem Hafenbecken beginnen konnte.